Bei der Kombination von Röntgenquellen und Detektoren ist es wichtig, die Notwendigkeiten an industrielle und sicherheitsrelevante Bildanwendungen zu erfüllen. Die Bestimmung der Energie, die benötigt wird, um ein Material zu durchdringen, und die Abstimmung mit der besten Detektorempfindlichkeit und Auflösung, um ein qualitativ hochwertiges digitales Bild zu erzeugen, erfordert umfangreiche Produktkenntnisse und Erfahrung in der Röntgenbildgebung. Vor allem, wenn diese Anwendungen den Bereich von fast jedem Element des Periodensystems umfassen.  


Varex Imaging Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von industriellen und sicherheitsrelevanten Bildverarbeitungskomponenten, dem es nicht ausreicht, nur Komponenten für komplexe Bildgebungssysteme bereitzustellen. Unsere Kunden profitieren von unserem Wissen über industrielle Anforderungen, Komponentenintegration und Industriestandards sowie von unseren Schulungen und Erfahrungen in der 2D- und 3D-Bildgebung. Gemeinsam finden wir die beste Technologie für Ihre Anwendungen. 

 

Das Varex Industrial X-ray Application Development Testing and Inspection Lab in Franklin Park, Illinois, wurde eingerichtet, um sowohl unsere Komponentenabnehmer als auch allgemeine Industrie- und Sicherheitsmärkte zu bedienen. In der Einrichtung werden industrielle Computertomographie-Serviceleistungen und 2D-Röntgenbilder angeboten, die Hersteller bei ihren Produktdesigns und Prozessen unterstützen, um höchste Qualitätsziele zu erreichen. Dank unserer Scanserviceleistungen werden Sie von Varex informiert, sobald die neuesten Anwendungen auf den Markt kommen. Darüber hinaus stellen wir unseren Komponentenabnehmern eine Hochenergie-Bildgebungseinrichtung zur Verfügung, um die Produktfähigkeiten zu demonstrieren, bei Anwendungs- und Produktschulungen zu helfen und die Integration und Prüfung von Hard- und Softwaresystemen zu erleichtern.

 

 

Industrielle Computertomographie-Serviceleistungen:

Anwendungsentwicklung und Prüfung:

 

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software